Stöbern Sie durch unsere Angebote (6 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Die grüne Kiste
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Immer dieser Saustall!´´, schimpft Mama und stellt eine grüne Kiste ins Zimmer. Da soll Fiete jetzt all sein Spielzeug hineinräumen. Aber die Kiste ist ja gar keine Kiste! Sie ist ein Traktor, ein Segelschiff, ein U-Boot, ein Flugzeug, ein Raumschiff, ein Schlitten, ein Heissluftballon. Und mit dem steigen Mama und Fiete dann hoch hinauf in den Himmel. Die grüne Kiste ist ein Bilderbuch für Weltentdecker von Gundi Herget und Katharina Staar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Grüne Braune
7,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In ´Grüne Braune´ hinterfragt Peter Bierl die ökologische Positionen von NPD über Kameradschaften bis zur Neuen Rechten. Er geht auf den völkischen Ideologiefundus ein, skizziert die Geschichte der grünen Braunen nach 1945, ihre Vereine und Publikationen, und schildert Auseinandersetzungen in der Ökologiebewegung mit dieser unerwünschten Unterstützung. In der Ökologieszene fallen sie nicht immer gleich auf: die umweltbewegten extremen Rechten. Im Bioladen kann man sich mit ihnen über die Waren, bei Anti-AKW-Protesten über die ökologischen Auswirkung der Atompolitik und bei Aktionen gegen genmanipuliertes Saatgut über die Naturbeeinträchtigungen austauschen. In Selbstversorgungsnetzwerken sind die grünen Braunen engagiert, liefern Bio-Kisten und Ökologische Baustoffe. Seit Jahren versuchen militante Neonazis und rechte Ideologen mit ökologischen Themen zu punkten. Die NPD protestiert gegen Gentechnik, Kameradschaften demonstrieren gegen Castor-Transporte und Autonome Nationalistengegen Schweinemastbetriebe und für Vegetarismus. In Umwelt & Aktiv warnen Autoren vor zerstörerischer Wachstumspolitik und beklagen einen Raubbau an der Natur. Werden rechte Ökobauern enttarnt, löst deren Engagement immer wieder Überraschung aus. Bürgerinitiativen zeigen sich verwundet, wenn extrem Rechte mitmischen. Dabei haben Nazis immer schon gesellschaftliche Widersprüche aufgegriffen und gemäß ihrer Weltanschauung interpretiert, um neue Anhänger_innen zu rekrutieren. Das gilt für die soziale Frage, die Frauenbewegung wie für Ökologie. Zumal Umweltschutz traditionell ein Thema der Rechten ist. Die Lebensreformer und Heimatschützer des Kaiserreichs und der Weimarer Republik waren überwiegend konservativ bis völkisch-antisemitisch. Ideen und Personen aus diesem Spektrum prägten noch die moderne Ökologiebewegung und die Gründungsphase der Grünen. Die Biozentristen und Tiefenökologen, die sich im Umfeld von Protestbewegungen der 1970er Jahre entwickelten, verbinden Esoterik mit prinzipieller Menschenfeindlichkeit. Sie agitieren gegen Einwanderung und eine angebliche Überbevölkerung. Parolen der Neuen Rechten gegen Homogenisierung, für kulturelle Differenz und ein Recht auf Heimat sind längst in linke und ökologische Diskurse eingegangen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Augsburger Puppenkiste - Schlupp vom grünen Stern
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der kleine missratene Roboter vom grünen Stern Baldasiebenstrichdrei wird anstatt auf den Müllplaneten auf unsere Erde geschossen. Er landet in einer Staubsaugerfabrik, kommt in eine Kiste und wird per LKW zu Frau Beierlein befördert. Dort will Schlupp sich nützlich machen - dabei passieren unerwartete Dinge. Um weiteres Unheil zu verhindern, soll Herr Ritschwumm Schlupp mit seiner Strahlenpistole auslöschen. Folge 1: Von Balda nach Terra Eigentlich sollte Schlupp ein ganz normaler Roboter werden, wie es sie zu Tausenden auf dem grünen Stern Baldasiebenstrichdrei gibt: gehorsam, willenlos und arbeitsam. Aber er hat einen kleinen Fehler: er hat eine Seele. Also soll er auf den Schrottplaneten geschossen werden. Doch die Techniker verfehlen ihr Ziel und Schlupp landet aus Versehen auf der Erde. Folge 2: Eine sonderbare Erdennacht Der kleine missratene Roboter Schlupp vom grünen Stern Baldasiebenstrichdrei wird, anstatt auf den Müllplaneten auf unsere Erde geschossen und landet mitten in einer Staubsaugerfabrik, kommt in eine Kiste und wird ein paar Stunden später auf einem LKW zu Frau Beierlein befördert. Dort will sich Schlupp gleich nützlich machen - und dabei passieren unerwartete Dinge. Um weiteres Unheil zu verhindern, erhält der grüne Herr Ritschwumm auf Baldasiebenstrichdrei den Befehl, sich zur Erde zu begeben und Schlupp mit einer Strahlenpistole auszulöschen. Folge 3: Zirkus Lominotti Bald wird es dem Roboter Schupp vom grünen Stern bei der netten Frau Beierlein langweilig und er macht Bekanntschaft von Beni, der sich mit Schlupp richtig gut unterhalten kann. Jetzt sollen die beiden sogar im Zirkus Lominotti auftreten. Doch dann hat Schlupp einen Unfall mit einem Auto.. Folge 4: Der tödliche Auftrag Auf Baldasiebenstrichdrei sorgt Schlupps Erdenbesuch für helle Aufregung. Der grüne Herr Ritschwumm war losgeschickt worden, um den kleinen Roboter auszulöschen. Doch Ritschwumm bringt es nicht über sein grünes Herz. Als er Schlupp und seinen Freund Beni als Artisten in einem Zirkus findet, hat er eine Idee.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
splitter faser weiß!
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ene, mene, miste, es rappelt in der Kiste. Carla hat etwas, um das man sie beneiden kann: Nachbarn, deren intimste Geheimnisse sie kennt. Geheimnisse, die so erotisch sind, dass es beim Luftholen knistert. Es geht weiter im Magnolienweg und mit der Geschichte um vier Frauen, die ganz normal leben und ganz normale Begierden haben. Diese Geschichte ist die Fortsetzung des Buches splitter faser süss. Man kann es jedoch, auch ohne Teil Eins gelesen zu haben, lesen, verstehen, lieben und mit ins Bett nehmen (nicht nur das Buch, haha!). Und alle diese Frauen haben etwas gemeinsam: Bedürfnisse und Geheimnisse. Geheimnisse, die besser nicht ans Tageslicht gezerrt werden sollten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
FaktorMensch®
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Faktor Mensch - Das Skript Nachdem wir die Tür einen Spalt geöffnet hatten, sahen wir bereits zahlreiche Kisten und Schubladen mit seltsamen Symbolen und Beschriftungen. Darauf standen merkwürdige Begriffe wie ´´Situative Wahrnehmung´´, ´´Dynamische Führung´´, ´´Ressourcen und Performance´´. An den Wänden hingen Checklisten und CIRS-Bögen. Ein Spiegel zur Selbstreflexion erschien uns ähnlich bizarr wie die zahlreichen grünen Kügelchen, die überall verstreut auf dem Boden lagen. Was war das für ein seltsamer Raum? Was verbirgt sich in den Kisten und wozu war das alles gut? Zögernd gingen wir hinein und öffneten die erste Schublade ... Der Faktor Mensch ist unser ständiger Begleiter. Meist unsichtbar oder nur diffus zeigt er sich meist erst in kritischen Situationen, kann dann aber die Dinge mitunter gehörig durcheinander wirbeln! Diese menschlichen Faktoren sind uns kaum bewusst, dabei haben sie in einer komplexen Arbeitsumgebung einen maßgeblichen Einfluss auf Erfolg oder Misserfolgunserer Handlungen. Dieses Skript soll - in Anlehnung oder als Ergänzung zu unseren Seminaren - einen tieferen Einblick in menschliche Stärken und Schwächen bieten. Neben zahlreichen Grafiken und Fallbeispielen bietet es spannende Hintergrundinformationen, brauchbare Praxis-Tipps und weiterführende Links.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Kreativ mit Pflanzen
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Grün gestylt! Dieses ausgefallene Deko-Buch zeigt, wie Zierpflanzen, Obst, Gemüse und Kräuter besonders originell in Szene gesetzt werden. Die 35 kreativen Deko-Ideen für drinnen und draußen lassen urbane Pflanzenlandschaften entstehen. Mit praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, übersichtlichen Listen für das benötigte Material sowie allen Pflegetipps zur Verlängerung der Haltbarkeit. Ob auf dem Tisch, Balkon oder der Terrasse - dekorative Bepflanzungen verschönern Wohnung und Garten. Besonders, wenn die Projekte aus diesem fabelhaften Deko-Buch stammen. Denn hier werden verschiedene Farben, Formen und Texturen immer wieder aufs Neue gemischt, um daraus step by step die schönsten, vielfältigen Arrangements zu erschaffen. Als Dekoration für die Wohnung landen Mini-Feengärten auf dem Tisch, Zimmerpflanzen in Dosen, Miniterrarien in Gläsern, es werden Kakteen und Sukkulenten außergewöhnlich angerichtet und Blüten als Kronleuchter umfunktioniert. Die Dekoration für den Gartengestaltet sich mit diesem Deko-Buch ebenfalls ganz unkonventionell: Schöpfkellen werden bepflanzt, Kisten mit Stiefmütterchen gefüllt oder Dahlien in Retro-Töpfe verpackt. Außerdem gibt´s Essbares im neuen Gewand - einen Turm aus Keimlingen oder Heidelbeeren aus der Wanne. Jetzt müssen Sie sich nur noch entscheiden, mit welcher Deko-Idee Sie anfangen möchten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot